News

Veröffentlicht am 14.01.2017 von Sabine Müller

0

Nachtmahr

1996 widmete sich der Wiener Thomas Rainer seinem Leben völlig der Musik. Als Produzent in seinem eigenen Studio in Wien Mechancial Mind produzierte er mit verschiedenen Künstlern Songs sowie Remixes. Desweiteren gründete er im selben Jahr seine Band L’Âme Immortelle das französisch ist und soviel wie „die unsterbliche Seele“ bedeutet.

Das Musikprojekt Nachtmahr

Im Jahre 2007 brachte Thomas eine weitere Musikband die Musikrichtung Techno vertreten sollte, in dem er das einziges Mitglied war, auf den Markt und nannte sie Nachtmahr. Schnell veröffentlichte er eine auf 2.000 limitierte EP „Kunst ist Krieg“ die er gemeinsam mit anderen Künstlern wie Xotox, Endif, FabrikC oder Xpq-12 komponierte und veröffentlichte. Bis auf paar Ausnahmen hatte der Wiener besonders darauf geachtet seine Texte in deutscher Sprache zu halten. Im Sommer ’08 veröffentlichte er sein erstes Album „Feuer Frei“, dessen Song „Katharsis“ sofort einen Platz in den österreichischen Charts gefunden hatte.

Konzerte und Auftritte

Beim jährlichen Wave-Gotik-Treffen im Jahre ’08 konnte Rainer auch eine andere Gesellschaft, was Musikstile anbelangt, überzeugen und für sich gewinnen. Ebenso konnte er eine Masse an Leuten in Gelsenkirchen beim Amphi Festival von sich überzeugen. Kurze Zeit später reiste er durch die USA und hatte die Chance sich international bekannt zu machen. 2010 konnte der Wiener auch in England seine Fans beim Infest Festival bespielen und sein neues Album „Semper Fidelis“ vorstellen.

Weitere Alben und EPs von Nachtmahr

Im fast jährlichen Abstand hat es Thomas Rainer geschafft seine Fans immer wieder neue Musik präsentieren zu können. Auf seiner EP „Mädchen in Uniform“ ist auch erstmals eine Coverversion von Falco und seinem Song „Titanic“ zu hören.

photocredit: By adam from Sheffield, UK (Flickr) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Tags:


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht